Häufige Fragen


Wir sind stets bemüht Geruchs- und Lärmemissionen zu vermeiden. Leider kann es dennoch zu Belästigungen in der näheren Umgebung kommen. Da wir je nach Windstärke und –richtung auf der Anlage von den Emissionen nicht betroffen sind, sind wir auf Ihre Meldung angewiesen.

Rufen Sie uns unter 061 639 92 05 an oder senden Sie uns eine Email.

Wir versuchen die Ursache so rasch wie möglich zu beheben.

Die Arbeiten auf einer Kläranlage sind sehr vielseitig. Nebst den Klärwerkfachmännern, welche die Anlage steuern, arbeiten Mechaniker und Elektriker auf der Anlage, die die Infrastruktur in gutem Zustand halten. Laboranten unterstützen den Betrieb der Anlage mit verschiedenen Messungen. Um Revisionen zu planen, den Betrieb zu optimieren und auszubauen, sind Ingenieure bei uns tätig. Kaufmännische Angestellte sorgen für einen reibungslosen Ablauf in der Administration.

Das Labor unterstützt mit Messungen den Betrieb der Kläranlage. Diverse Parameter werden benötigt um einen optimalen Betrieb zu garantieren. Zudem werden Messungen zur Verteilung der Kosten durchgeführt. Täglich wird zudem der Ablauf der Kläranlage kontrolliert, um zu bewerten ob die Grenzwerte der Gewässerschutzverordnung eingehalten werden.


Konnten wir Ihre Frage nicht beantwortet? Dann reichen Sie die Frage ein...

Bei Fragen von allgemeinen Interessen behalten wir uns vor, Ihre Frage und die Antwort ohne Angabe ihrer persönlichen Daten auf dieser Internetseite zu veröffentlichen.